040 - 59101-0
Kontakt
Epilepsie
Merken Nicht merken

Herstellerwechsel bei Antiepileptika

Herstellerwechsel bei Antiepileptika

Welchen Einfluss kann ein Wechsel der Darreichungsform bzw. des Herstellers eines Antikonvulsivums auf die Patient*innen haben? Und welche möglichen Risiken gilt es in diesem Fall zu beachten? In diesem Video diskutieren die Expert*innen Frau Wittig-Moßner, Herr Dr. Lang und Herr Prof. Hamer gemeinsam aktuelle Studiendaten zu diesem Thema. Außerdem gehen sie auf die dabei entstehenden Herausforderungen bei der Patient*innenversorgung im Alltag von Menschen mit Epilepsie ein.

Dieser Webcast entstand mit freundlicher Unterstützung von DESITIN Arzneimittel - Ihr Partner in Sachen Epilepsie.

Zielgruppe:Ärztin / Arzt
Veranstaltungstyp:Webcast

Prof. Dr. med. Hajo Hamer, MHBA

Leiter des Epilepsiezentrums
Oberarzt der Klinik für Neurologie
Universitätsklinikum Erlangen
Schwabachanlage 6
91054 Erlangen

Doris Wittig-Moßner

Landesverband Epilepsie Bayern e.V.
Leharstr. 6
90453 Nürnberg

Dr. med. Johannes Lang

Epilepsiezentrum
Klinik für Neurologie
Universitätsklinikum Erlangen
Schwabachanlage 6
91054 Erlangen

Weitere Fortbildungen

Webcast
Epilepsie

Neuropädiatrie interaktiv: Rolando-Epilepsie – wirklich gutartig?

07.01.2023 Online & Präsenz
Neurologie

15. Berliner Epilepsie-Parkinson-Seminar